HOMO BULLA

Catalogue of Alessandro Chiodo’s work: the watercolours series. Language: Italian The artworks of Alessandro Chiodo are protected by copyright © VG Bild-Kunst, Bonn, 2022 To order the book (External link to Amazon): https://www.amazon.it/dp/B0BSJLKG28 Le dissoluzioni fisionomiche di Alessandro Chiodo testo critico di Luigi Meucci Carlevaro Spesso siamo portati a pensare alle opere eseguite con la…

Alienazione, ovvero: L’assenza dell’umano

FACCE NUOVE / VECCHI SISTEMI acquerelli di Alessandro Chiodo, testo di Filippo Rolla L’artista poliedrico Alessandro Chiodo dipinge su carta, con tecnica dell’acquerello, volti con un collo che evoca il periodo delle “dame dal collo lungo“, ritratti femminili stilizzati ed affusolati, dell’affascinante bohémien Amedeo Modigliani. Tuttavia i suoi volti stilizzati ed i colli affusolati ricordano…

Photoworks

Alessandro Chiodo © VG Bild-Kunst, Bonn, 2017-2018

La condizione umana

Un esempio delle mie opere più recenti, sul tema della condizione umana (oggi); grafite su carta “LANA”; 29,7 x 42,1 cm.

Entfremdung beziehungsweise die Abwesenheit des Menschen

Diesen Satz höre ich immer öfter: Da geht nichts schief. Ehrlich gesagt, ist einiges schief gelaufen. Du kannst dir nur so viel vormachen, wie du willst: und ich will es nicht. Aber es ist sehr schwierig für die Person, die sich nicht täuschen lassen will, weiterzumachen. Dafür gibt es verschiedene Gründe, aber der wichtigste ist…

Wasser, Farbe und ein Pinsel… ein Gesicht

Ich liebe dieses Bild… es ist zur Welt gekommen, als ob es immer dagewesen sei… Bildnis eines jungen Mannes; Aquarelle auf Papier, ca. 30 x 20 cm. Alessandro Chiodo © Bild-Kunst, Bonn, 2017

GEDICHTBÄNDE in duetscher Sprache

Ich möchte Euch zwei Gedichtbände vorstellen, die ich in deutscher Sprache geschrieben habe. Mein zweiter (und neuester) Gedichtband: “SAUMPFAD …und wusste nicht von den vielen Orten“ Gedichte Herausgegeben von Dieter Jaeschke Das Buch ist mit zwei unterschiedlichen Umschlägen erschienen. Wer Interesse daran haben sollte, das Buch zu erwerben, kann es unter folgendem Link bestellen: “Chiodos…

il nuovo Quaderno di arti e culture PONDERA VERBORUM

un progetto di Alessandro Chiodo https://www.amazon.it/dp/B0BGNMKM6L Cari amici di Pondera Verborumsiamo lieti di comunicarvi l’avvenuta pubblicazione de “il nuovo Pondera Verborum, quaderno di arti e culture” (il primo a colori!). I contenuti de “il nuovo” PV2: βάρβαρος: il sogno classicista è romantico, non classicodi Alessandro Chiodo CANTO DELLE LIBERTÀ PROFONDE ovvero l’effigie del sél’opera e…

SAUMPFAD …und wusste nicht von den vielen Orten

Gedichte von Alessandro Chiodo: Herausgegeben von Dieter Jaeschke PONDERA VERBORUM In zwei unterschiedlichen Umschläge Ganz bunt:https://www.amazon.de/dp/B0BFV98GZP In Weiß mit minimalistischer Grafik:https://www.amazon.de/dp/B0BF2TNGTQ Poesie und (fast) vergessene Worte Aus dem Geleitwort von Dieter Jaeschke In einer vom Krieg geprägten Zeit mit Sorgen und Nöten legt der italienische Künstler Alessandro Chiodo einige Gedichte in deutscher Sprache vor. Was…

Es war einmal… (objet d’art).

Objet d’art: mixed media; ca. 31 x 11 x 26 cm. “Es war einmal…” ist eine sich wiederholende, geschlossene, fest gefesselte, zurückgewiesene, abgelehnte Geschichte. Alessandro Chiodo © VG Bild-Kunst, Bonn, 2022

I aM huNGRy

Verschiedene Materialien Alessandro Chiodo © VG Bild-Kunst, Bonn, 2022

REICHTUM GERECHTER VERTEILEN

Werk aus der Thematik: ICH HABE HUNGER Mit “Ich habe Hunger” ist sowohl die Unterernährung gemeint, worunter viele Menschen, als Folge einer ungerechten Verteilung des Kapitals und ebenso ungerechten wilden Ausnutzung der Erdressourcen, leiden, als auch die geistige Mangelernährung. Verschiedene Materialien Alessandro Chiodo © VG Bild-Kunst, Bonn, 2022

notturno di primavera

FRÜHLINGSNACHT Heute zeige ich euch eine Bilderrheie, die für mich sehr wichtig ist:“notturno di primavera” (Frühlingsnacht).In jener Nacht, hatte ich wirklich keine Ahnung von allem, aber ich wusste, dass ich kreativ sein musste, bevor ich überhaupt schlafen konnte… aber ich wusste nicht, wie ich den Tag mit künstlerischer Würde hätte beenden können… dann betrachtete ich…

REFLECTIONS

REFLEXIONEN | Zügellose Stimmungen Alessandro Chiodo © VG Bild-Kunst, Bonn The music to the work * * * * * * *

Alessandro Chiodo: Poetische Prozesse

Kartöffelchenwelt: Hommage an Vermeer, Öl, Acryl und Mixed Media auf selbst gespannten und grundierten Leinen, 2020.Pop-Art, Comic-Art, Dada: „Every day working for peace, coexistence and acceptance.“ Mit der Charakterfigur Kartöffelchen hat Chiodo an einem internationalen Wettbewerb teilgenommen und wurde von der Jury ausgewählt.Chiodo verhandelt Themen der Gegenwart und Kunstgeschichte mit einem liebevollen Humor. Ich bin…